Die Präsenz (2014)
82 minuten

Die Präsenz
Die Präsenz
Horror
Kinostart: 14.08.2014 (Weltpremiere)
Regie: Daniele Grieco
Drehbuch: Daniele Grieco, Daniele Grieco
Darsteller: Liv Lisa Fries, Matthias Dietrich, Henning Nöhren
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Die Präsenz

Der Anthropologie-Student Markus beschäftigt sich in seinem Studium mit volkstümlichem Aberglauben und dem Poltergeist-Phänomen. Als sein Freund Lukas von einer entlegenen Burg hört, in der es spuken soll, will Markus die Chance nutzen, etwas Paranormales aufzuzeichnen - sie beschließen, eine Woche der bevorstehenden Ferien dort zu verbringen.

Rezensionen - Die Präsenz

  • SpielFilm
    "Die Präsenz" ist der zweite Kinofilm des Deutschitalieners Daniele Greco. Der Kölner debütierte mit der Dokumentation über das Sterben der Wale "The Last Giants - Wenn das Meer stirbt" (2009). Nach dieser horriblen Thematik folgt mit "Die Präsenz" ein richtiger Horrorfilm. Der bereits seit einem Jahr über Facebook laufenden Selbstvermarktung des Films zufolge, handelt es sich bei "Die Präsenz" nicht nur um "einen", sondern gleich um "den deutschen Horrorfilm". Das ist selbstverständlich. [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 09.03.2015
Filme mit Darsteller
Liv Lisa Fries | Matthias Dietrich
Prelude
Rakete Perelman
Lou Andreas-Salomé
Boy7
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino