Ida (2013)
80 minuten

Ida
Ida
Drama
Kinostart: 11.04.2014 (Österreich)
Regie: Pawel Pawlikowski
Drehbuch: Rebecca Lenkiewicz, Pawel Pawlikowski
Darsteller: Agata Kulesza, Agata Trzebuchowska, Joanna Kulig, Dawid Ogrodnik, Adam Szyszkowski, Jerzy Trela, Artur Janusiak, Marek Kasprzyk, Halina Skoczynska, Pawel Burczyk, Mariusz Jakus, Izabela Dabrowska, Anna Grzeszczak
Drehort: Polen

Inhaltsangabe - Ida

Polen 1962. Die 18-jährige schöne Anna wächst in einer Klosterschule auf, seit sie als Kind verwaist ist. Um ihren Wunsch eine Nonne zu werden zu erfüllen, muss sie - bevor sie ihr Gelübde ablegt -, ihre einzige noch lebende Verwandte, Tante Wanda, besuchen. Von ihr erfährt Anna erstmals von ihrer jüdischen Herkunft und dass ihr ursprünglicher Name IDA war. Ida wird mit ihren Wurzeln konfrontiert und muss sich der Wahrheit ihrer Familie stellen.

Videos - Trailers

Rezensionen - Ida

  • Cineman.ch
    Sie ist jung, jüdischer Herkunft und will Nonne werden: Anna, die eigentlich Ida heisst. Pawel Pawlokowski beschreibt in nüchternen Schwarzweissbildern und im Stile eines Andrzej Wajda, wie eine junge Frau ihre Wurzeln und Identität sucht - im Pol [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 15.04.2014
  • Filmstarts
    In kargem, aber ästhetisch ansprechendem Schwarzweiß und dem spartanischen Format 1:1,37 fotografiert, wirkt „Ida“ wie eine Zeitreise in die 1960er, zur Nouvelle Vague oder den frühen Filmen von Andrzej Wajda („Die unschuldigen Zauberer... [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 29.03.2014

Filmpreise

Galerie - Ida


Filme mit Darsteller
Agata Kulesza | Joanna Kulig | Dawid Ogrodnik | Adam Szyszkowski
Zabawa, zabawa
Zimna wojna
Dark Crimes
Les innocentes
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Wien
Aktuelle Filme im Kino